Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: H.02 Feldtage

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Syngenta-RWZ-Feldtag 2016 in Bischheim. Foto: Peter Gaß lws. BISCHHEIM. Alljährlich im Frühsommer geht das Syngenta-Team Süd auf Feldtags-Tour. In Bischheim / Pfalz findet der Feldtag gemeinsam mit der RWZ-Warenzentrale Rhein-Main eG jeweils am 2. Freitag in Juni auf dem Gelände von Mark Landfried und Gerold Füge statt. Auch im Jahr 2016 kamen viele Landwirte aus der Region um unter der Leitung von Stefan Schierstein und Berd Lübbe Neuigkeiten und konkrete Anwendungshinweise rund um den Pflanzenbau zu erhalten.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Die Ackerbauer haben beim Greening viel gelernt. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. „Greening“ war in der Vergangenheit ein Schreckenswort für die viele Ackerbauer. Mittlerweile haben sowohl die Saatguthersteller, als auch die Maschinenbauer reagiert. Dem praktizierenden Landwirt werden viele Hilfe angeboten. Nicht zuletzt auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de wurde das Thema begleitet und praktische Tipps für die Umsetzung gegeben. Die meisten Ackerbauer versuchen, das Beste daraus zu machen, indem sie beispielsweise Greening mit einem positiven Bild der Landwirtschaft in der Öffentlichkeit verbinden.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Weizentag in söllingen. Foto: Peter Gaß lws/stb. WIESBADEN / SÖLLINGEN. Beim gemeinsamen Weizenfeldtag von Strube und der Saaten-Union drehte sich alles um Weizen. Besonders interessierten sich die 150 Besucher für die aktuellen Informationen auch zum Thema Greening.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Landwirtschaft in Mitteldeutschland. Foto: Peter Gaßlws. SACHSEN-ANHALT / RHEINLAND-PFALZ. Überall in Deutschland werden Schauparzellen, Versuchsfelder und Demonstrationsflächen angelegt. Verschiedene Veranstalter führen Feldtage durch. Dabei kann sowohl der Pflanzenbau, als auch die Landtechnik im Vordergrund stehen.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Landwirtschaft in Mitteldeutschland. Foto: Peter Gaßlws. MITTELDEUTSCHLAND. Die Fachwelt blickt immer wieder nach Mitteldeutschland. Die großen Veranstaltungen wie DLG Feldtage, agra, CASE IH Feldtag ziehen tausende Fachbesucher an. Jeder Auszubildende eines grünes Berufes sollte auch mal in Mitteldeutschland mitgearbeitet haben, um seinen Horizont zu erweitern und um neue Erfahrungen zu sammeln.

weiterlesen… »

Pflügen mit 2 PS Es gibt sie noch – die Arbeitspferde. Auf Feldtagen, Landwirtschaftsausstellungen und Dorfmärkten zählen sie zu den Publikumsmagneten. Doch auch im praktischen Leben haben sie nach wie vor eine Bedeutung. Von der Touristenattraktion bis zum Arbeitstier in Naturschutzgebieten.
weiterlesen… »

Syngenta-RWZ-Feldtag in Bischheim. Foto: Peter Gaß Alljährlich im Frühsommer geht das Syngenta-Team Süd auf Feldtags-Tour. In Bischheim / Pfalz findet der Feldtag gemeinsam mit der RWZ-Warenzentrale Rhein-Main eG jeweils am 2. Freitag in Juni auf dem Gelände von Mark Landfried und Gerold Füge statt. Auch im Jahr 2013 kamen viele Landwirte aus der Region um unter der Leitung von Stefan Schierstein und seines Teams Neuigkeiten und konkrete Anwendungshinweise rund um den Pflanzenbau zu erhalten.
weiterlesen… »


18.06.2013, www.Der-Landwirt-schafft.de, Pressemitteilung Nr. 2/2013

Neues Fotoalbum „Schauparzellen“ unterstützt die Kommunikation von Versuchsergebnissen

Das Fotoalbum Schauparzellen unterstützt die Kommunikation von Versuchsergebnissen. Foto: Peter Gaß Bischheim, Wiesbaden. Überall in Deutschland werden Schauparzellen, Versuchsfelder und Demonstrationsflächen angelegt. Verschiedene Veranstalter führen Feldtage durch. Dabei kann sowohl der Pflanzenbau, als auch die Landtechnik im Vordergrund stehen. Um verschiedene aktuelle Trends und Themen, die sich gerade herauskristallisieren, illustrieren zu können, hat Peter Gaß anlässlich des Syngenta-Feldtages in Bischheim, Rheinland-Pfalz, das Fotoalbum „Schauparzellen“ vorgestellt.
weiterlesen… »


28.05.2013, www.Der-Landwirt-schafft.de, Pressemitteilung Nr. 1/2013

Neues Fotoalbum „Landwirtschaft in Mitteldeutschland“ unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit

Das Fotoalbum Landwirtschaft in Mitteldeutschland unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit. Foto: Peter Gaß Leipzig, Wiesbaden. Das Thema „Öffentlichkeitsarbeit“ nahm im Programm der agrar 2013 einen breiten Raum ein. Bereits in der Eröffnungs-Pressekonferenz wurde die zunehmende Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit unterstrichen. In eigenen Fachforen wurde das Thema vertieft. Öffentlichkeitsarbeit ohne aussagekräftige Fotos gelingt nicht. Um dieses große Anliegen der drei mitteldeutschen Landwirtschaftsverbände zu unterstützen, hat Peter Gaß anlässlich der agra 2013 das Fotoalbum „Landwirtschaft in Mitteldeutschland“ präsentiert.
weiterlesen… »

Ernte von Kurzumtriebsplantagen, Foto: Peter Gaß Am 6. Juni 2013 blickt die Fachwelt auf ein Feld in der Gemarkung Bolanden, Ortsteil Weierhof, Donnersbergkreis, Rheinland-Pfalz. Auf dem Bioland-Betrieb Zerger wird vom Kompetenzzentrum ökologischer Landbau Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem Projekt „Steigerung der Wertschöpfung ökologisch angebauter Marktfrüchte durch Optimierung des Managements der Bodenfruchtbarkeit“ ein Feldtag durchgeführt. Der Sortenversuch zeigt neben zehn Erbsensorten auch Gemengevariationen mit Getreide, Ölpflanzen, Phacelia, Koriander, blaue und weiße Lupinen, Linsen und Sojabohnen. Georg Budell hat die Schauparzellen vorab besucht und erläutert seine Sicht auf das Thema Leguminosen.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß