Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: F.07 Weitere

Branchenfenster: Arbeitsschutz. Foto: Peter Gaß Fleisch- und Wurstwaren sind beim Verbraucher beliebt. Foto: Peter Gaß lws./bund./ots. WIESBADEN / BERLIN. Die Heinrich-Böll-Stiftung und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben am 13. Januar 2016 in Berlin den ersten „Fleischatlas Deutschland Regional 2016“ mit Daten, Fakten und Grafiken zu Fleischproduktion und -konsum in den 16 Bundesländern veröffentlicht. Demnach konzentriert sich die Produktion von Fleisch auf immer weniger Betriebe, zugleich setzt sich das Höfesterben ungebremst fort.
weiterlesen… »

Branchenfenster: Imkerei. Foto: Peter Gaß Bienensterben kann viele Ursachen haben. Foto: Peter Gaß lws./jki. WIESBADEN / FREIBURG / BRAUNSCHWEIG. Bienen, Hummeln und Solitärbienen sind wichtige Bestäuber von vielen Kultur- und Wildpflanzen. Ihr Schutz hat Priorität. Häufig werden in Medienberichten Todesfälle von Bienen pauschal mit der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln, oft als Pestizide bezeichnet, verknüpft und brennen sich so in die öffentlichen Meinung ein. Dass Schäden an Bienenvölkern sehr verschiedene Ursachen haben können, zeigen jedoch die jahrzehntelangen regelmäßigen Untersuchungen der Untersuchungsstelle für Bienenvergiftungen am Julius Kühn-Institut (JKI) oder das etablierte Deutsche Bienen-Monitoring. Neben der nicht sachgemäßen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln spielen auch Krankheiten, Parasiten wie beispielsweise die Varroamilbe oder Frevel eine wichtige Rolle.
weiterlesen… »

Branchenfenster: Fleischwirtschaft. Foto: Peter Gaß Der Hähnchenmarkt in Deutschland ist gewachsen. Foto: Peter Gaß lws./dlg. WIESBADEN / GÖTTINGEN / HANNOVER. Der Anteil von Geflügelfleisch am Gesamtfleischverbrauch stieg im Jahr 2013 auf 21,5 Prozent. Nie zuvor war sein Anteil so hoch. Selbst im Jahr 2001, dem Jahr der BSE-Krise in Deutschland, wurde dieser Wert nicht erreicht. Dies ging zu Lasten anderer Fleischarten. Auch in absoluten Zahlen erreichte der Geflügelfleischverbrauch ein Rekordergebnis. Laut der zwischen Marktinfo Eier & Geflügel (MEG) und BLE (Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung) abgestimmten Versorgungsbilanz belief sich der Verbrauch insgesamt auf 1,57 Millionen Tonnen.
weiterlesen… »

Branchenfenster: Jagd. Foto: Peter Gaß Zecken, die an einem Reh saugen, verlieren ihre gefährliche Wirkung. Foto: Peter Gaßlws./djv. WIESBADEN / BERLIN. Die Zecken-Experten Dr. Dania Richter und Professor Franz-Rainer Matuschka forschen seit rund 20 Jahren an Ixodes ricinus, dem Gemeinen Holzbock. Umgangssprachlich bekannt als Zecke, saugt der Parasit das Blut von Säugetieren, Vögeln und Eidechsen – und kann dabei Krankheitserreger übertragen. Die beiden Wissenschaftler haben unter anderem an der US-amerikanischen Harvard-Universität und an der Charité Berlin geforscht. „Berliner Zeitung“, „Welt am Sonntag“ und „Spiegel“ haben kürzlich ebenso über ihre Forschung berichtet wie die Wissenschaftssendung „Xenios“. Das Fazit der Wissenschaftler: Wiederkäuer wie Ziege, Schaf und Reh befreien Zecken von ihrer gefährlichen Borreliose-Fracht. Wie sich Jäger und andere Naturliebhaber vor Zeckenstichen schützen können und was das Reh mit dem amerikanischen Weißwedelhirsch gemeinsam hat, erläutern die Experten im DJV-Interview.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2014: Biomethan-Anlage Kroppenstedt. Foto: Peter Gaß Die Biomethan-Anlage Kroppenstedt speist nachhaltig erzeugtes Bioethan in das öffentliche Erdgasnetz ein. Foto: MVV Energie, MT-Energiemvv. KROPPENSTEDT. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie hat Anfang des Jahres 2013 in Kroppenstedt (Bördekreis, Sachsen – Anhalt) mit dem Bau einer Anlage zur Erzeugung von Biomethan begonnen. Eine vergleichbare Anlage speist bereits seit Herbst 2012 im benachbarten Klein Wanzleben nachhaltig erzeugtes Biomethan in das öffentliche Erdgasnetz ein.
weiterlesen… »

Therisha rollt einen Strohballen Logo HeRo Logo Baumhaus Fotobuch HeRo 2011, Titel

Nachwachsende Rohstoffe aus der Landwirtschaft gewinnen zunehmend an Bedeutung. Schauen Sie sich in der folgenden Fotosammlung an, wie der Landwirt bei der Erzeugung von nachwachsenden Rohstoffen schafft.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß