Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: B.09 BGA Bischheim, 2010

Maisernte Maisernte Maisernte

Jenny war mit ihrem Hund in Bischheim spazieren. Da hat sie gesehen, dass Mais für die Biogasanlage geerntet wird. Darüber möchte sie gerne mehr erfahren. Sie hat mich angerufen und gefragt

Wie wird Mais geerntet?

weiterlesen… »

Maisernte Maisernte Maisernte

Jenny war mit ihrem Hund in Bischheim spazieren. Da hat sie gesehen, dass Mais für die Biogasanlage geerntet wird. Darüber möchte sie gerne mehr erfahren. Sie hat mich angerufen und gefragt

Wie wird Mais geerntet?

weiterlesen… »

Maisernte Maisernte Maisernte

Jenny war mit ihrem Hund in Bischheim spazieren. Da hat sie gesehen, dass Mais für die Biogasanlage geerntet wird. Darüber möchte sie gerne mehr erfahren. Sie hat mich angerufen und gefragt

Wie wird Mais geerntet?

weiterlesen… »

Fendt und DAL-BO Fendt und DAL-BO Fendt und DAL-BO

Nach der Ernte wird der Gärrest der Biogasanlage Bischheim auf den Feldern verteilt. Diese Aufgabe übernimmt Max Vehlen. Dazu nutzt er einen Fendt Vario 818 TMS und ein Güllefass von Zunhammer. Es fasst 18.500 Liter. Es hat eine Arbeitsbreite von 20 Metern. So wird das Feld schwarz. Nach kurzer Zeit ist es nicht mehr schwarz. Da stellt sich die Frage:

Wie kommt das Schwarze in das Feld?

weiterlesen… »

Fendt und Zunhammer Fendt und Zunhammer Fendt und Zunhammer

Cathrin hat eine Reisegruppe nach Kirchheimbolanden auf das Residenzfest geführt. Sie hat ein Feld gesehen, das war komplett schwarz. Sie hat mich angerufen und gefragt:

Wie kommt das Schwarze auf das Feld?

weiterlesen… »

BGA füttern BGA füttern BGA füttern

Jenny war mit ihrem Hund spazieren. Da hat sie Mark Landfried getroffen. Er hatte keine Zeit für eine kurze Unterhaltung, weil er seine Biogasanlage füttern musste. Das hat Jenny beschäftigt. Sie hat mich angerufen und gefragt:

„Was bedeutet das, eine Biogasanlage zu füttern.“

weiterlesen… »

Wie wird Mais gedrillt? Wie wird Mais gedrillt? Wie wird Mais gedrillt?

Jenny ist in Bischheim unterwegs. Da stellt sie sich die Frage:

Wie wird Mais gedrillt?

weiterlesen… »

Film. Foto: Peter Gaß Saatbett für Hirse Saatbett für Hirse Saatbett für Hirse

Die Biogasanlage Bischheim wird mit Roggen-, Mais- und Hirsesilage gefüttert. Nach der Roggenernte wird das Saatbett für die Hirse vorbereitet. Dabei stellt sich die Frage:

Wie kommt die Hirse zu dem Saatbett?

weiterlesen… »

Film. Foto: Peter Gaß Roggensilage Roggensilage Roggensilage

Die Biogasanlage Bischheim wird mit Roggen-, Mais- und Hirsesilage gefüttert. Da stellt sich die Frage:

Wie kommt der Roggen in die Steckdose?

weiterlesen… »

Selina interessiert sich für erneuerbare Energie Mark Landfried betreibt die BGA Bischheim Drillen von Mais Torben drillt Mais Anliefern von Maishächsel Verteilen und verdichten Maissilage wird entnommen Die BGA wird gefüttert Selina möchte wissen, wie der Mais in die Steckdose kommt. Auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de findet sie Antworten.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß