Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Energiewirtschaft, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: B. Schwerpunktthemen

Schwerpunktthema 2019: Energiewirtschaft. Foto: Peter Gaß Nichtwohngebäude bei der Energiewende nicht vergessen. Foto: Peter Gaß lws./dena. WIESBADEN / BERLIN. Die von der Deutschen Energie-Agentur (dena) koordinierte Biogaspartnerschaft plädiert für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für Biomethan im Wärmemarkt. So sollten zum Beispiel der Primärenergiefaktor für Biomethan gesenkt und die effiziente Nutzung von erneuerbaren Gasen in Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen gefördert werden. Darüber hinaus sei es sinnvoll, Emissionsgrenzwerte für Fernwärme einzuführen.
weiterlesen… »

Maisernte Maisernte Maisernte

Jenny war mit ihrem Hund in Bischheim spazieren. Da hat sie gesehen, dass Mais für die Biogasanlage geerntet wird. Darüber möchte sie gerne mehr erfahren. Sie hat mich angerufen und gefragt

Wie wird Mais geerntet?

weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2019: Energiewirtschaft. Foto: Peter Gaß Beim Anbau von NaWaRo ist der Gewässerschutz zu beachten. Foto: Peter Gaß lws./fnr. WIESBADEN / GÜLZOW-PRÜZEN. Nachhaltige Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen bedeutet auch, die natürlichen Ressourcen Boden und Wasser bestmöglich zu schützen. In der Broschüre „Gewässerschutz mit Nachwachsenden Rohstoffen“ werden aktuelle gesetzliche Rahmenbedingungen für den Gewässerschutz erläutert und Handlungsempfehlungen für einen gewässerschonenden Anbau von Energiepflanzen gegeben.
weiterlesen… »

Maisernte Maisernte Maisernte

Jenny war mit ihrem Hund in Bischheim spazieren. Da hat sie gesehen, dass Mais für die Biogasanlage geerntet wird. Darüber möchte sie gerne mehr erfahren. Sie hat mich angerufen und gefragt

Wie wird Mais geerntet?

weiterlesen… »

Montag, 7. Oktober 2019 , B.01 Energiewirtschaft, 2019, K.01 Text

Schwerpunktthema 2019: Energiewirtschaft. Foto: Peter Gaß MVV und Stadtwerke Heidelberg wollen gemeinsam Grüne Wärme voranbringen. Foto: Pressefoto MVV Energie lws./mvv./swhd. WIESBADEN / MANNHEIM / HEIDELBERG. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Stadtwerke Heidelberg haben einen Kooperationsvertrag zur Gründung der Gesellschaft wärme.netz.werk Rhein-Neckar GmbH unterzeichnet. Sie setzen auf die Fernwärme aus Kraft-Wärme-Kopplung und haben mit der neuen Gesellschaft eine gemeinsame Plattform für Zukunftsthemen und -technologien für die nachhaltige Weiterentwicklung der regionalen Fernwärmeversorgung geschaffen. Eines ihrer zentralen Ziele ist die Erschließung von Wärmequellen aus erneuerbaren Energien und Abwärme („Grüne Wärme“).
weiterlesen… »

Maisernte Maisernte Maisernte

Jenny war mit ihrem Hund in Bischheim spazieren. Da hat sie gesehen, dass Mais für die Biogasanlage geerntet wird. Darüber möchte sie gerne mehr erfahren. Sie hat mich angerufen und gefragt

Wie wird Mais geerntet?

weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2019: Energiewirtschaft. Foto: Peter Gaß Der Fahrer kann nicht hinter die Schüttgutschaufel sehen. Foto: Peter Gaß lws./svlfg. WIESBADEN / KASSEL. „Ich war mir doch ganz sicher, dass der Fahrer mich sieht.“ Der Schrecken steckt Anna L. immer noch in den Knochen. Sie hatte Glück im Unglück.
weiterlesen… »

Fendt und DAL-BO Fendt und DAL-BO Fendt und DAL-BO

Nach der Ernte wird der Gärrest der Biogasanlage Bischheim auf den Feldern verteilt. Diese Aufgabe übernimmt Max Vehlen. Dazu nutzt er einen Fendt Vario 818 TMS und ein Güllefass von Zunhammer. Es fasst 18.500 Liter. Es hat eine Arbeitsbreite von 20 Metern. So wird das Feld schwarz. Nach kurzer Zeit ist es nicht mehr schwarz. Da stellt sich die Frage:

Wie kommt das Schwarze in das Feld?

weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2019: Energiewirtschaft. Foto: Peter Gaß Das Wissen zur pflanzenbaulichen Verwertung von Gärresten in einem Tagungsband.  Foto: Peter Gaß lws./fnr. WIESBADEN / GÜLZOW-PRÜZEN. Wer sich über den aktuellen Stand des Wissens zur „pflanzenbaulichen Verwertung von Gärrückstände aus Biogasanlagen“ informieren möchte, wird auf der Internetseite der Fachagentur Nachachsende Rohstoffe e.V. (FNR) fündig.
weiterlesen… »

Montag, 1. Juli 2019 , B.01 Energiewirtschaft, 2019, K.01 Text

Schwerpunktthema 2019: Energiewirtschaft. Foto: Peter Gaß Verena Amann ab August 2019 Vorstand Personal bei MVV. Foto: Pressefoto MVV Energie lws./mvv. WIESBADEN / MANNHEIM. Die Personalchefin des Internet-Unternehmens United Internet AG, Verena Amann (38), wechselt zum 1. August 2019 in den Vorstand des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie AG. Die Diplom-Betriebswirtin ist seit 2007 in verantwortlichen Funktionen im Personalbereich der United Internet Gruppe und ihrer Tochtergesellschaften tätig. Seit Januar 2015 leitet sie hier den Personalbereich des Konzerns und steht als Geschäftsführerin an der Spitze der Service-Gesellschaft United Internet Corporate Services GmbH.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß