Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Energiewirtschaft, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: D.08 Weitere

Branchenfenster: Arbeitsschutz. Foto: Peter Gaß Sprechen Sie über Arbeitsschutz. Foto: Peter Gaß lws./dguv. WIESBADEN / BERLIN. Der Jahreswechsel ist eine gute Gelegenheit Inne zu halten, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und das neue Jahr zu planen. Beim Rückblick kann man sich auch vergegenwärtigen, ob Unfälle passiert oder fast passiert sind. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) bietet praktische Handlungshilfen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Diese können helfen, das Thema Arbeitsschutz mit frischen Schwung anzugehen.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Detox gegen Rückschmerzen. Foto: Peter Gaß lws./ots. RHEINLAND-PFALZ / SACHSEN-ANHALT / BAIERBRUNN. Wenn es im Rücken zieht oder zwickt, können Stress oder seelische Leiden dahinterstecken. Der aktuelle Detox-Trend kann helfen, zur Ruhe zu kommen, in sich hineinzuhören, ausgeglichener zu werden und so auch Rückenproblemen vorzugehen bzw. dagegen anzugehen.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Unser Basiswissen für Bildredakteure kam gut an Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Bildredaktion ist mehr als „Fotos gucken“. Bildredaktion ist eine anspruchsvolle Arbeit. Neben der eigentlichen Arbeit – der Auswahl eines Fotos passend zum Inhalt des Textes, passend zur Zielgruppe, passend zum Medium – müssen einige rechtliche Aspekte beachtet werden. Ebenso spielt die Technik eine große Rolle. Und schließlich die Selbstorganisation. Man möchte schließlich seine Fotos wieder finden.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Wer Fotos weitergibt, sollte die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Sie können nur das weitergeben, was Sie besitzen. Bei gegenständlichen Dingen ist das sofort einleuchtend. Bei unkörperlichen Dingen wird es etwas abstrakter. Was ist bei der Weitergebe von Fotos rechtlich zu beachten? Der Beitrag gibt einige Hinweise.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Vom Smartphone aus versendete E-Mails führen beim Empfänger oft zu Frust. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Innerhalb eines Unternehmens werden die Daten meist in einem bestimmten Bereich auf dem Fileserver bereitgestellt. Wenn die Daten das Haus verlassen, können Sie sich den Beitrag durchlesen, der zum Empfangen von Fotos geschrieben wurde. Die meisten darin beschriebenen Dinge lassen sich auch auf das Weitergeben von Fotos übertragen. Ergänzend dazu erhalten Sie hier Hinweise, damit Fotos unfallfrei den Empfänger erreichen.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Dürrekatastrophe. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. In Publikationen zum Thema Garten- und Landschaftsbau wird seit einigen Jahren zunehmend das Thema Nachwachsende Rohstoffe beleuchtet. Dadurch können sich für landwirte neue Einnahmequellen ergeben. Kompost, Mist, Maisspindeln, Anbau von bestimmten Pflanzen sind nur einige davon.
weiterlesen… »

Montag, 10. September 2018 , C.02 Biogas, Bioerdgas, D.08 Weitere, E.20 Stroh, K.01 Text

Branchenfenster: Biogas/Bioerdgas. Foto: Peter Gaß 8 bis 13 Millionen Tonnen Getreidestroh fallen jährlich an. Foto: Peter Gaß lws./dlg. WIESBADEN / FRANKFURT AM MAIN. Stroh rückt als Energielieferant zunehmend in den Vordergrund. Es gibt mehrere Ansätze, Stroh für die Biogasanlage nutzbar zu machen.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Responsives Design stellt Anforderungen an die Bildredaktion.  Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Viele Dinge, die bei der Auswahl von Fotos für die Presse zu beachten sind, gelten auch für das Internet. Auch im Internet ist es gut, wenn eine Person zu ihrem Namen schaut. In diesem Beispiel gehen wir darauf ein, was bei der Auswahl von Fotos für das Internet an Besonderheiten zu beachten ist. Die technischen Formate betrachten wir dabei nicht.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Branchenfenster: Obst/Gemüse. Foto: Peter Gaß Die Luftströmung in Kühllagern kann verbessert werden. Foto: Peter Gaß lws./atb. WIESBADEN / POTSDAM. Wissenschaftler am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) in Potsdam haben ein Sensorsystem für die Messung der Luftströmung in Kühllagern von Obst und Gemüse entwickelt. Die Sensoren messen in den Großkisten in unmittelbarer Produktumgebung. Damit wird es möglich, Lagerräume so auszulegen, dass eine bestmögliche Durchströmung der Lagerware zur Wärmeabfuhr gegeben ist.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Die Presse denkt häufig in Spalten. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. In diesem Beitrag gehen wir darauf ein, welche Besonderheiten bei der Auswahl von Fotos für die Presse zu beachten sind. Die Informationen gelten zum größten Teil auch für weitere Publikationen, die gedruckt werden. Hierzu zählen Bücher, Broschüren, Zeitschriften.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß