Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: J.26 Susann S.

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Viele finden die Fotos nicht wieder. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Wie sollten die Fotos abgelegt werden? Ganz einfach: So, dass sie schnell wieder gefunden werden können.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Foto des Monats. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Im November 2016 wurde das Fotoalbum „Wirtschaftspresse“ vorgestellt. Es enthält 201 Fotos. Zwölf Motive daraus wurden als „Fotos des Monats“ ausgewählt. Professionelle Bildredaktionen können diese Fotos per Download beziehen und kostenlos verwenden.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Vom Smartphone aus versendete E-Mails führen beim Empfänger oft zu Frust. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Wie kommt ein Foto in die Redaktion? Welche Quellen gibt es? Welche technischen klippen gilt es zu umschiffen?

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Wenn der Schnee leise rieselt. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS. Wenn der Schnee leise rieselt, freut sich der Landwirt. Denn dann kann er auf dem Feld arbeiten. Wenn der Landwirt draußen nichts tun kann, weil der Boden nicht gefroren ist, kümmert er sich um die Innenwirschaft und um Büroarbeiten.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Basiswissen für den Bildredakteur. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Welche Zielgruppe erreiche ich mit welcher Botschaft über welches Medium? Wie sind die Rezeptionsbedingungen in der Zielgruppe? Wenn diese Fragen geklärt sind, kann eine Redaktion mit der Auswahl der Themen, der Autoren und schließlich auch mit der Bildredaktion beginnen. Die Bildredaktion steht häufig am Schluss. Die ausgewählten Fotos müssen zur Zielgruppe, zur Hauptbotschaft, zum Text, zum Medium und zum Layout passen. Ja, Bildredaktion ist anspruchsvoll.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Landfrauen betreiben Schlafhygiene. Foto: Peter Gaß lws./sdk. RHEINLAND-PFALZ / SACHSEN-ANHALT / FELLBACH. 20 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Schlafstörungen und über zehn Prozent der Erwachsenen erleben nach Angaben des Robert-Koch-Instituts ihren Schlaf häufig oder dauerhaft nicht als erholsam. Hilfreich kann schon eine gute Schlafhygiene sein. Das betont auch Professor Dr. med. Christoph Bamberger, Direktor des Medizinischen Präventions Centrums Hamburg, in seinem Ratgeber „Der Glückscoach – Schlafwunder“ (TRIAS
Verlag, Stuttgart 2017).
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Unser Basiswissen für Bildredakteure kam gut an Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Bildredaktion ist mehr als „Fotos gucken“. Bildredaktion ist eine anspruchsvolle Arbeit. Neben der eigentlichen Arbeit – der Auswahl eines Fotos passend zum Inhalt des Textes, passend zur Zielgruppe, passend zum Medium – müssen einige rechtliche Aspekte beachtet werden. Ebenso spielt die Technik eine große Rolle. Und schließlich die Selbstorganisation. Man möchte schließlich seine Fotos wieder finden.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Büroarbeit. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Einen Teil seiner Arbeit erledigt der Landwirt auf dem Feld. Einen anderen Teil erledigt er im Büro. Es ist hilfreich, wenn man ein gut organisiertes Büro, am besten mit einer kaufmännischen Angestellten hat.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Wer Fotos weitergibt, sollte die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Sie können nur das weitergeben, was Sie besitzen. Bei gegenständlichen Dingen ist das sofort einleuchtend. Bei unkörperlichen Dingen wird es etwas abstrakter. Was ist bei der Weitergebe von Fotos rechtlich zu beachten? Der Beitrag gibt einige Hinweise.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2018: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Vom Smartphone aus versendete E-Mails führen beim Empfänger oft zu Frust. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Innerhalb eines Unternehmens werden die Daten meist in einem bestimmten Bereich auf dem Fileserver bereitgestellt. Wenn die Daten das Haus verlassen, können Sie sich den Beitrag durchlesen, der zum Empfangen von Fotos geschrieben wurde. Die meisten darin beschriebenen Dinge lassen sich auch auf das Weitergeben von Fotos übertragen. Ergänzend dazu erhalten Sie hier Hinweise, damit Fotos unfallfrei den Empfänger erreichen.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2018 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß