Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: J.11 Friederike K.

Schwerpunktthema 2017: Bildredaktion. Foto: Peter Gaß Wer Fotos bekommt, sollte die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen. Foto: Peter Gaß lws. WIESBADEN. Wer mit Fotos arbeitet, bewegt sich nicht im rechtsfreien Raum. Der tatsächliche Zugriff auf ein Foto als Datei, impliziert nicht automatisch das Recht, dass man das Foto auch veröffentlichen darf.

Das Schwerpunktthema im Jahr 2017 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de gibt neuen und erfahrenen Bildredakteuren Tipps für ihre Arbeit. Jeden Monat, am ersten Montag erscheint ein Beitrag zum Thema Bildredaktion.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Landfrauen im Energiesparsmodus. Foto: Peter Gaß lws. RHEINLAND-PFALZ / SACHSEN-ANHALT. Landfrauen sind aktiv. Sie arbeiten rund um Haus, Garten, Stall, Biogasanlage. Sie sind auf den Feldern unterwegs. Sie kümmern sich um soziale Kontakte. Doch, was machen sie, wenn es dunkel wird? Wenn die Türen verschlossen sind? Wenn sie nicht in der Öffentlichkeit stehen? Wenn es draußen dunkel wird, wird es drinnen interessant. Viele Landfrauen entspannen dann. Unter der Dusche, in der Badewanne, in der Wellnessoase. Sie begibt sich in den Energiesparmodus.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Standortangepasste Feldhygiene. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Die Feldhygiene ist in den letzten Jahren wieder verstärkt in den Fokus gerückt. Patentlösungen für alle Böden, alle Kulturen und alle Standorte gibt es nicht. Die Bandbreite reicht von der ultraflachen Stoppelbearbeitung über das Mulchen von Getreide-, Raps- und Maisstoppeln, bis zum Pflug. Auch Striegel und Zwischenfrüchte können für die Feldhygiene eingesetzt werden. Wenn Getreide- oder Maisstoppeln unbearbeitet überwintern ist das sicher kontraproduktiv.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Feldbegehung im Sommer. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Der gewissenhafte Agraringenieur kennt nicht nur das Smartphone, sondern er prüft seine Bestände vor Ort direkt auf dem Feld. Daneben besucht er Feldtage. Im Jahr Jahr 2016 geht es dabei neben den üblichen neuen Sorten weiterhin um das Thema Greening. Und er gönnt sich auch mal ein Feierabendbier.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Feldbegehung im Herbst. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Der gewissenhafte Agraringenieur hat seine Bestände stets im Blick. Er prüft die Feldhygiene, achtet auf das Erreichen von Schadschwellen, schaut, ob die Maschinen korrekt eingestellt sind. Daneben besucht er Veranstaltungen.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Mähen und Dreschen. Foto: Peter Gaßlws. RHEINLAND-PFALZ / SACHSEN-ANHALT. Sie beginnen ihr Tagwerk am späten Vormittag und sind oft bis spät in die Nacht unterwegs. Sie mähen und sie dreschen. Sie bringen die Ernte des Jahres ein. weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Landwirtschaft in Mitteldeutschland. Foto: Peter Gaßlws. SACHSEN-ANHALT / RHEINLAND-PFALZ. Überall in Deutschland werden Schauparzellen, Versuchsfelder und Demonstrationsflächen angelegt. Verschiedene Veranstalter führen Feldtage durch. Dabei kann sowohl der Pflanzenbau, als auch die Landtechnik im Vordergrund stehen.
weiterlesen… »

Silomais. Foto: Peter Gaß Von der Züchtung neuer Maissorten über die Zusassung bis zum Einsatz auf dem Feld ist es ein weiter Weg. Die Vegetationszeit für den Silomais neigt sich zu Ende. Die Maishächsler arbeiten mit vollem Einsatz. Jetzt wird die Ernte für das Jahr eingefahren. Doch ein guter Ertrag auf dem Feld ist noch kein Garant für wirtschaftlichen Erfolg. Wenn die Logistik nicht durchdacht ist, bleibt das Geld auf der Straße und wenn der Silageprozess nicht optimal läuft, wird dadurch viel Geld verschenkt.
weiterlesen… »

Getreideernte. Foto: Peter Gaß Manchmal sieht man nur eine Staubwolke auf einem Feld. Bei näherem Hinschauen kann man einen Mähdrescher erkennen. Es ist Zeit für die Getreideernte.
weiterlesen… »

Energiepflanzen. Foto: Peter Gaß Beim Thema Energiepflanzen denken viele zunächst an Energiemais. Doch das ist zu kurz gesprungen. Viele weitere Energiepflanzen tragen außerhalb der öffentlichen Diskussion dazu bei, dass sich Motoren drehen, Schulen beheizt werden und warmes Wasser zur Verfügung steht.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß