Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: J.09 Danae

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Landfrauen im Wartungsmodus. Foto: Peter Gaß lws. RHEINLAND-PFALZ / SACHSEN-ANHALT. Landfrauen sind aktiv. Sie arbeiten rund um Haus, Garten, Stall, Biogasanlage. Sie sind auf den Feldern unterwegs. Sie kümmern sich um soziale Kontakte. Doch, was machen sie, wenn es dunkel wird? Wenn die Türen verschlossen sind? Wenn sie nicht in der Öffentlichkeit stehen? Wenn es draußen dunkel wird, wird es drinnen interessant. Viele Landfrauen entspannen dann. Unter der Dusche, in der Badewanne, in der Wellnessoase. Sie begibt sich in den Wartungsmodus.
weiterlesen… »

Branchenfenster: Mühlen. Foto: Peter Gaß Im Jahr 2014 kaufe jeder Privathaushalt 155,7 Kilogramm Obst und Gemüse. Foto: Peter Gaß lws./fruitl. WIESBADEN / BERLIN. Nach aktuellen Angaben der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbh (AMI), Bonn, wurden weltweit im Jahr 2014 circa 970 Millionen Tonnen Gemüse (ohne Melonen) und etwa 820 Millionen Tonnen Obst (mit Melonen) erzeugt. Sowohl die Obstproduktion als auch die Gemüseproduktion sind in den letzten Jahren stetig gestiegen.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Sonnentage auf dem Landlws. RHEINLAND-PFALZ / SACHSEN-ANHALT. Sommer, Sonne, Ernte. Die Arbeit auf dem Land hält die Menschen im Sommer oft bis tief in die Nacht in Atem. Schwimmbad, Eis, Picknick. Doch immer wieder kann man auch mal die schönen Seiten dieser Jahreszeit genießen. weiterlesen… »

Landfrauen in der Wellnessoase Sie führen Reisegruppen, sie steuern die Rübenmaus, sie fahren den Maishächsler, sie kümmern sich um den Garten, sie ernten Heu, sie backen Kuchen, sie kochen, sie handwerken, sie kümmern sich um Obst und Gemüse, sie führen über Messen, sie halten Unterricht. Doch, was machen sie, wenn es dunkel wird? Wenn die Türen verschlossen sind? Wenn sie nicht in der Öffentlichkeit stehen? Wenn es draußen dunkel wird, wird es drinnen interessant. Viele Landfrauen entspannen dann. Unter der Dusche, in der Badewanne, in der Wellnessoase.
weiterlesen… »

So schmeckt der Sommer Sommer, Sonne, Ernte. Die Arbeit auf dem Land hält die Menschen im Sommer oft bis tief in die Nacht in Atem. Schwimmbad, Eis, Picknick. Doch immer wieder kann man auch mal die schönen Seiten dieser Jahreszeit genießen.
weiterlesen… »

Frühjahrsbestellung. Foto: Peter Gaß Nach einer gewissen Ruhezeit auf den Feldern im Winter, steigen die Aktivitäten im Frühjahr wieder an. Die Frühjahrsbestellung steht an. Durch den verstärkten Einsatz von Wintergetreide und Winterölsaaten ist sie in den letzten Jahren stark zurückgegangen.
weiterlesen… »

Landfrauen gönnen sich eine Auszeit Sie führen Reisegruppen, sie steuern die Rübenmaus, sie fahren den Maishächsler, sie kümmern sich um den Garten, sie ernten Heu, sie backen Kuchen, sie kochen, sie handwerken, sie kümmern sich um Obst und Gemüse, sie führen über Messen, sie halten Unterricht. Doch, was machen sie, wenn es dunkel wird? Wenn die Türen verschlossen sind? Wenn sie nicht in der Öffentlichkeit stehen? Wenn es draußen dunkel wird, wird es drinnen interessant. Viele Landfrauen entspannen dann. Unter der Dusche, in der Badewanne, in der Wellnessoase.
weiterlesen… »

Sommerfrische auf dem Land Sommer, Sonne, Ernte. Die Arbeit auf dem Land hält die Menschen im Sommer oft bis tief in die Nacht in Atem. Schwimmbad, Eis, Picknick. Doch immer wieder kann man auch mal die schönen Seiten dieser Jahreszeit genießen.
weiterlesen… »

Danaé genießt ein Brötchen Die deutschen Mühlen verarbeiten mit knapp acht Millionen Tonnen etwa ein Drittel der deutschen Brotgetreideernte und sind damit ein ganz wichtiger Partner der heimischen Landwirtschaft.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß