Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: E.18 Roggen

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Herbstbestellung. Foto: Peter Gaß lws. BÖRDEKREIS / DONNERSBERGKREIS. Die Ernte und die Herbstbestellung gehen ineinander über. Im Bördekreis kann man das Drillen von Raps beobachten, bevor der letzte Weizen geerntet ist. An anderen Orten erfolgt die Aussaat von Wintergetreide bis zum ersten Frost.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Mähdrescher bei der Arbeit. Foto: Peter Gaß lws. BÖRDEKREIS / DONNERSBERGKREIS. Bei der Getreideernte ist Landtechnik aus verschiedenen Generationen auf den Feldern im Einsatz. Vom gezogenen Mähdrescher bis zur Erntemaschine, die ihre erste Saison erlebt.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Windernte. Foto: Peter Gaß lws. BÖRDEKREIS / DONNERSBERGKREIS. Was erntet der Landwirt auf dem Feld? Die Antwort ist einfach: Raps, Getreide, Mais, Zuckerrüben etc. Er erntet auch Wind. Es gibt Fotos, die die Ernte in mehreren Dimensionen darstellen.
weiterlesen… »

BGA füttern BGA füttern BGA füttern

Jenny war mit ihrem Hund spazieren. Da hat sie Mark Landfried getroffen. Er hatte keine Zeit für eine kurze Unterhaltung, weil er seine Biogasanlage füttern musste. Das hat Jenny beschäftigt. Sie hat mich angerufen und gefragt:

„Was bedeutet das, eine Biogasanlage zu füttern.“

weiterlesen… »

Branchenfenster: Saatgut. Foto: Peter Gaß Die DLG hat die Trends in der Sätechnik zusammengefasst. Foto: Peter Gaß lws./dlg. WIESBADEN / FRANKFURT AM MAIN. Entwicklungen in den klassischen Disziplinen der Landtechnik verlaufen selten sprunghaft. Stattdessen sind es häufig die kleinen Details, die kontinuierliche Verbesserungen bringen. Im DLG-PraxisMonitor wurde nach Trends in der Sätechnik gefragt.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Schlechte Beispiele. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, sieht viele Fehler. Nicht jeder Saatfehler läßt sich vermeiden. Doch wenn die Sparkasse an Silvester behauptet, es seien 30 Grad Celsius, kann man sich fragen, ob das sein muss.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Standortangepasste Feldhygiene. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Die Feldhygiene ist in den letzten Jahren wieder verstärkt in den Fokus gerückt. Patentlösungen für alle Böden, alle Kulturen und alle Standorte gibt es nicht. Die Bandbreite reicht von der ultraflachen Stoppelbearbeitung über das Mulchen von Getreide-, Raps- und Maisstoppeln, bis zum Pflug. Auch Striegel und Zwischenfrüchte können für die Feldhygiene eingesetzt werden. Wenn Getreide- oder Maisstoppeln unbearbeitet überwintern ist das sicher kontraproduktiv.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Getreidelogistik. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Die Mähdrescher sind unterwegs. Die Gespanne stehen bereit. Die Erfassungsstellen sind zum Teil rund um die Uhr geöffnet. Die Getreideernte ist in vollem Gange. Das Mähen und Dreschen ist eine Seite. Die Logistik trägt maßgeblich zum Erfolg oder Misserfolg der Ernte bei.
weiterlesen… »

Branchenfenster: Forschung. Foto: Peter Gaß Fussballspiele steigern den Pizza-Absatz. Foto: Peter Gaß lws./vdm. WIESBADEN / BERLIN. Zum Mühlentag an Pfingstmontag gab der Verband Deutscher Mühlen (VDM) gemeinsam mit dem Verein DIE LEBENSMITTELWIRTSCHAFT in Berlin, zehn Daten und Fakten über Müller heraus, die an diesem Tag nicht fehlen dürfen.
weiterlesen… »

Fotostrecke. Foto: Peter Gaß Negative Beispiele. Foto: Peter Gaß lws. DONNERSBERGKREIS / BÖRDEKREIS. Fehler passieren immer wieder. Nicht jeder Saatfehler läßt sich vermeiden. Darüber kann man großzügig hinweg sehen. Doch wenn die Fehler überhand nehmen, fragt man sich, ob das sein muss.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß