Der Landwirt schafft.

Landwirtschaft, Bildredaktion, Branchenfenster, Agrarfotos, Agrarfilme

Kategorie: B.03 Energie aus Stroh, 2015

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Die Quaderballenpresse steuert den Traktor. Foto: Peter Gaß lws./dlg. WIESBADEN / HANNOVER. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Der vierte Beitrag aus dem Bereich Landtechnik ist von Prof. Dr. agr. Thomas Rademacher, Life Sciences and Engineering, Fachhochschule Bingen. Er beschreibt Weiterentwicklungen bei der Ernte von Maisstroh.
weiterlesen… »

Sonntag, 1. November 2015 , B.03 Energie aus Stroh, 2015, K.01 Text

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Das DBFZ bescheinigt dem EEG die von der Politik gewünschte Lenkungswirkung. Foto: Peter Gaß lws./dbfz. WIESBADEN / LEIPZIG. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat das Deutsche Biomasse-Forschungszentrum (DBFZ) mit der wissenschaftlichen Untersuchung der Wirkung des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) beauftragt. Der vierte Beitrag aus der Politik stellt das Ergebnis dieser Untersuchung vor.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Stroh - Bioethanol - Tank. Eine neue Wertschöpfungskette. Foto: Peter Gaß lws./dbfz. WIESBADEN / LEIPZIG. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Über die Gewinnung von Bioehanol aus Getreidestroh wurde bereits berichtet. Das so erzeugte Bioethanol kann unter anderem in Plug-in-Hybridfahrzeugen eingesetzt werden. Das vierte Portrait stellt einen Reichweitenverlängerer (Range Extender) auf Basis eines Wankelmotors vor. Stroh – Bioethanol – Tank könnte eine künftige Wertschöpfungskette sein.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Das richtige Transportieren und Stapeln von Großballen beugt Unfällen vor. Foto: Peter Gaß lws./svlfg. WIESBADEN / KASSEL. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Der dritte Beitrag aus dem Bereich Landtechnik Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) sensibilisiert für die Unfallgefahren beim Transport und der Lagerung von Großballen.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Viele Akteure beschäftigen sich intensiv mit dem EEG 2014. Foto: Peter Gaß lws./ots. WIESBADEN / BERLIN. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Der dritte Beitrag aus der Politik stellt ein Ergebnis der Oliver Wyman-Studie „Gesundheitscheck Energiewende – Folgen und Herausforderungen der Energiewende für Haushalte, Industrie und Energiewirtschaft“, vor.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Getreidestroh wird zunehmend energetisch verwertet. Foto: Peter Gaß lws./dbfz. WIESBADEN / LEIPZIG. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. In enger Kooperation mit dem 2013 gegründeten Leipziger Innovationszentrum für Bioenergie haben Wissenschaftler des DBFZ mit der ETE EmTechEngineering GmbH eine erste Firma mit Fokus auf Emissionsminderungsmaßnahmen in Biomassefeuerungsanlagen ausgegründet. Das dritte Portrait stellt diese Ausgründung vor.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Dreschen und Pressen können gleichzeitig erfolgen. Foto: Peter Gaß lws./atb. WIESBADEN / POTSDAM. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Der zweite Beitrag aus dem Bereich Landtechnik des Potsdamer Leibnitz-Instituts für Agrartechnik beschreibt die Veränderungen des Klimawandels auf den Bedarf von Mähdruschkapazitäten. Wenn das Stroh geborgen wird, verengt dies das Zeitfenster zusätzlich.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Die energetische Verwertung von Stroh wird zunehmend diskutiert. Foto: Peter Gaß lws./dbfz. WIESBADEN / BERLIN. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Der zweite Beitrag aus der Politik stellt die Förderung von kommunalen Informationsangeboten – dazu können auch Informationen über die energetische Verwertung von Stroh zählen – durch das Bundesumweltministerium vor.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Aus Getreidestroh kann Bioethanol gewonnen werden. Foto: Peter Gaß lws./dbfz. WIESBADEN / LEIPZIG. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Das zweite Portrait stellt das Projekt „Kalundborg CELLulosic Ethanol Plant“ (KACELLE) vor. Bei diesem Projekt geht es darum, aus Getreidestroh Bioethanol zu gewinnen.
weiterlesen… »

Schwerpunktthema 2015: Energetische Verwertung von Stroh. Foto: Peter Gaß Die Quaderballenpresse steuert den Traktor. Foto: Peter Gaß lws./dlg. WIESBADEN / HANNOVER. Die „energetische Verwertung von Stroh“ ist im Jahr 2015 auf der Internetseite www.Der-Landwirt-schafft.de das Schwerpunktthema. Kooperationspartner für dieses Schwerpunktthema ist das Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. Jeden Monat am ersten Montag erscheint ein Beitrag rund um das Schwerpunktthema. Die Berichterstattung ist in die Bereiche Portrait, Politik und Landtechnik gegliedert. Der erste Beitrag aus dem Bereich Landtechnik von Heinz Günter Gerighausen, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Kleve, beschreibt ein Konzept, bei dem die Quaderballenpresse den Traktor steuert.
weiterlesen… »

Grundlayout nature von : Gabis WordPress-Templates, angepasst durch Peter Gaß